Historie Bundeskongresse

Bundesweite AGS-Treffen (Vorgänger der Bundeskongresse):

1993 Retzbach
1994 Witten
1995 Brandenburg
1996 kein Treffen
1997 Nienburg/Weser

1. Bundeskongress 1998
Jena
"Horizonte" 

2. Bundeskongress 1999
Leverkusen
"Grenzsituationen"

3. Bundeskongress 2000
Augsburg
"Hinter Blaulicht und Martinshorn"

4. Bundeskongress 2001
Mühlheim/Ruhr
"Trauma und Spiritualität"

5. Bundeskongress 2002
Hamburg,
"Ans rettende Ufer"

6. Bundeskongress 2003
Bochum
„An Grenzen begleiten"

7. Bundeskongress 2004
Frankfurt/Main
"Gewalt"

8. Bundeskongress 2005
Halle
"Gesellschaftliche Krisen - Not lehrt beten???? - Auf der Suche nach Antworten"

9. Bundeskongress 2006
Harrislee
"An der Grenze"

10. Bundeskongress 2007
Hamburg (INTERCON)
"Nach dem Chaos ... ASAP - Help, as soon as possible"

11. Bundeskongress 2008
Koblenz
"Spiritualität und Trauma"

12. Bundeskongress 2009
Berlin
„Von einer Sekunde zur nächsten – Brüche und Perspektiven“

13. Bundeskongress 2010
Münster
„Miteinander vernetzt – Grenzen überwinden“

14. Bundeskongress 2012
Erfurt
„Psychosoziale Begleitung von Kindern und Jugendlichen in Krisensituationen“

15. Bundeskongress 2013
Hamburg
"Mit Schuld leben ..."

16. Bundeskongress 2014
München
"PSNV - professionell ehrenamtlich!?"

17. Bundeskongress 2015
Köln-Porz
"Formen und Folgen von Gewalt"

18. Bundeskongress 2017
Hannover
"wi(e)der stehen -
Resilienz in Notfallseelsorge und Krisenintervention"